Scripte, Animationen, Templates und Tipps für WebsiteX5 -

F11 für Vollbildmodus EIN/AUS
04.03.2024
 • 
Direkt zum Seiteninhalt

Themenseiten
WebsiteX5 mit seinen über 100 Zusatz-Objekten hat auch bei seinen Inklusiv-Objekten ein sehr nützliches Objekt
das Objekt "I HTML-Code".
WebsiteX5 arbeitet mit sogenannten Frames und ermöglicht es, mit Hilfe von "Zusatz-" und  "Inklusiv-" Objekten eine Seite zu gestalten. Inklusiv-Objekte sind bereits in WebsiteX5 integrierte Objekte und Zusatz-Objekte können über sogenannte Credits hinzugekauft, und in die Software wie eine Art Update installiert werden. Das Objekt "I HTML-Code" ist also schon mit in der Software integriert und bietet die Möglichkeit, eigene Scripte zu verwenden. (Sollte jemand mit zwei verschiedenen Versionen - Evolution und Professional - arbeiten, kann natürlich das mit Credits gekaufte Zusatz-Objekt gleichermaßen in beiden Versionen nutzen und muss es nicht für die andere Version erneut kaufen). Dabei ist es unerheblich, ob es sich nur um die Ausgabe eines Wertes, einer Animation oder um Grafiken handelt. Man kann auch Effekte, die die Zusatz-Objekte bieten, selbst im Inklusiv-Objekt "I HTML-Code" realisieren (Wenn auch nicht so komfortabel, da das Zusatz-Objekt zumeist auch noch eine Möglichkeit bietet, individuelle Einstellungen vornehmen zu können, ohne einen Code von Hand anpassen zu müssen).
Auch die Ausgabe von Text in Ihrem Script wird von der CSS-Datei beeinflusst, die Sie bei Erstellung Ihres Projektes voreingestellt haben (Schriftfont, -farbe, -größe). Wollen Sie also die Text-Ausgabe Ihres Scriptes abweichend von der Einstellung für Ihre Seiten darstellen, können Sie dies durch ein für Ihre Ausgabe angepasstes CSS ergänzen. Das kann direkt im Code oder ebenfalls durch eine separate CSS-Datei geschehen.
Ich bitte zu beachten - ich bin kein Programmierer sondern Autodidakt und ich erstelle meine Seiten nach dem Prinzip "viele Wege führen nach Rom". Ich verwende gerne PHP und HTML gemischt und ich könnte sicher so manches Script viel einfacher und noch schneller machen, wenn ich mehr als nur Grundkenntnisse besäße, aber meine Scripte werden auf diese Weise auch von einem Einsteiger verstanden und all Jenen, die nicht erst Programmieren lernen wollen um zum Beispiel eine Vereins-Webseite aufzubauen.
Wer also ein bestimmtes Script sucht und gerne selbst ausprobieren möchte, wie leicht es doch ist, wenn man sich nur damit beschäftigt, findet durch eine Suche über seine Lieblings-Suchmaschine durch die Eingabe von Suchbegriffen wie "Script-Snippets", "PHP-Scripte", "Java Scripte" etc. sicherlich auch etwas, was er/sie gebrauchen kann. Wer Script-Sprachen lernen möchte, findet auch etliche Webseiten, die Grundkurse anbieten...
Also nur Mut zum Inklusiv-Objekt "I HTML-Code", das ebenso für PHP-Scripte (hierzu muss allerdings Ihre Projektseite, in der Sie ein PHP-Script verwenden wollen, auf *.php eingestellt sein - mehr zum einstellen des PHP-Formats >>>), Javascripte oder HTML-Code genutzt werden kann.

Ein kleines Beispiel für das Zusatz-Objekt "I HTML-Code" ist diese letzte Zeile:


Das Script-Snippet hierzu:

<script>
var times=history.length;
document.write('<font color="red">Sie haben in dieser Browser-Sitzung bereits '+times+' Seite(n) aufgerufen.</font>');
</script>

Alternativ können Sie z.B.  für "red" auch den Hex-Code "#FF0000" verwenden (siehe auch "Websichere Farben").
Snippet herunterladen:                
Revision 00 vom 19.02.2023 Erstellung der Seite
website security
Letzte Aktualisierung: 04.03.2024
internet-abc.de   /
für Kinder, Lehrkräfte und Eltern
Zurück zum Seiteninhalt