Countdown- und CountUp-Generatoren - Scripte, Animationen, Templates und Tipps für WebsiteX5 -

F11 für Vollbildmodus EIN/AUS
13.05.2024
 • 
Direkt zum Seiteninhalt

Countdown- und CountUp-Generatoren

Themenseiten
Die Generatoren bieten eine einfache Möglichkeit einen CountDown oder CountUp schnell zu erstellen. In den Dateien <index.php> und <werte_speichern.php> einen neuen Benutzernamen und Passwort eingeben (siehe Anleitung). Nun einen Ordner auf Ihrem Server in der obersten Hierarchie erstellen und den Inhalt der ZIP-Datei (außer der Anleitung) hineinladen. Sie müssen jetzt nur noch die index.php in diesem Ordner aufrufen, sich einloggen und den CountDown oder CoundUp editieren. Haben Sie alle Einstellungen getätigt, wird der IFrame generiert. In der Vorschau wird der Counter angezeigt. Haben Sie Schriftgröße, -Farbe und Termin eingegeben, können Sie der IFrame-Code kopieren und in Ihrer Website einfügen (siehe Anleitung).
CountDown-Generator
Mit diesem Generator wird wird ein Counter erstellt, dessen Werte in einem IFrame ausgegeben werden. Sie müssen in den Dateien <index.php> und <werte_speichern.php> nur noch Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eintragen, damit Dritte nicht auf Ihren Generator zugreifen können. Dann müssen Sie nur einen Ordner auf Ihrem Server erstellen und die 4 PHP-Scripten und einem Unterordner mit datendateien <data> auf Ihren Server hochladen. Mehr Informationen finden Sie in der Anleitung (PDF-Datei), die Sie im heruntergeladenen ZIP-Ordner finden.
Ist der CountDown abgelaufen, wird ein Link angezeigt, den Sie selbst als komplette URL, zu einer anderen Seite, eingeben können.
Zum Beispiel wird der einen Seite ein Event angekündigt - der CountDown läuft bis zum Event gegen Null. Ist der Termin abgelaufen ist, haben Sie schon vorab auf einer weiteren Seite, vor dem Ende der Ablaufzeit, ein paar Informationen hinterlegt. Der Link zu dieser Seite wird automatisch angezeigt, wenn der CountDown abgelaufen ist.

Beispiel:
CountUp-Generator
Mit diesem Generator wird wird ein Counter erstellt, dessen Werte in einem IFrame ausgegeben werden. Sie müssen in den Dateien <index.php> und <werte_speichern.php> nur noch Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eintragen, damit Dritte nicht auf Ihren Generator zugreifen können. Dann müssen Sie nur einen Ordner auf Ihrem Server erstellen und die 3 PHP-Scripte und einem Unterordner mit Datendateien <data> auf Ihren Server hochladen. Mehr Informationen finden Sie in der Anleitung (PDF-Datei), die Sie im heruntergeladenen ZIP-Ordner finden.

Beispiel:
Revision 00 vom 27.08.2023 - Erstellung
website security
Letzte Aktualisierung: 13.05.2024
internet-abc.de   /
für Kinder, Lehrkräfte und Eltern
Zurück zum Seiteninhalt