๐Ÿ˜€ emoticons von moz://a verwenden - sgs-visual # HTML5 Animationen, Templates und Tipps fรผr WebsiteX5

Logout
Direkt zum Seiteninhalt

๐Ÿ˜€ emoticons von moz://a verwenden

emoticons von moz://a - FirefoxEmoji (Copyright by mozilla)

Wir finden heute in allen Foren, bei WhatsApp, Chats und SMS sowie in der E-Mail-Kommunikation sogenannte Emoticons die kurz auch emojis (ges. geschรผtze Bezeichnung) genannt werden.
Das sind svg-Grafiken (Skalierbare Vektorgrafiken), die einem Uni-Code zugeordnet, in jedem Text-Editor verwendet werden kรถnnen und sich der FontgrรถรŸe in Pixel anpassen. Das bedeutet, wenn Ihr Text in 14px geschrieben ist, wird automatisch das emoticon auch in dieser GrรถรŸe angezeigt. Also kann das emoticon wie ein Buchstabe im Text verwendet werden - und das sogar in Farbe. Ob das emoticon in einer E-Mail, im Betreff oder in WebAnimator oder WebsiteX5 genutzt werden soll, kann ein solches emoticon eingefรผgt werden.
Um es einfach zu machen, habe ich auf meiner Website z.B. viele emoticons von mozilla (Firefox, kurz fxemoji) รผber das Github-Projekt https://github.com/mozilla/fxemoji.git genutzt und hier online gestellt.
Um diese Open Source emoticons einfach einsetzen zu kรถnnen, muss man nur die Textdatei herunterladen und speichern. Die Textdatei kann mit dem Text-Editor, der auf jedem PC installiert ist und UNI-Code anzeigen kann, geรถffnet werden. Aus dieser Datei wรคhlen sie das gewรผnschte emoticon und kopieren es um es in einem anderen Text in z.B. einer Mail, im WebAnimator oder im Objekt "TEXT" in Ihrem WebsiteX5-Projekt einzufรผgen. Je nach Editor wird das Emoticon schwarz-weiss oder in Farbe angezeigt. (In der Version, die Sie hier herunteladen kรถnnen, werden sie nur schwarz-weiss angezeigt - werden Sie aber in einem Word-Dokument, Mail-Editor oder Websitex5-Projekt oder WebAnimator eingefรผgt, erscheinen sie wieder in Farbe, wie oben zu sehen).
Eingie der FxEmoticons
๐Ÿ‘ ๐ŸŒ‚๐ŸŒŸ ๐ŸŽ” ๐Ÿ’” ๐Ÿ’• ๐Ÿ’˜ โœ‹ ๐Ÿ‘† ๐Ÿ‘‡ ๐Ÿ‘ˆ ๐Ÿ‘‰ ๐Ÿ‘Š ๐Ÿ‘Œ ๐Ÿ‘ ๐Ÿ‘Ž ๐Ÿ‘“ ๐Ÿ‘Ÿ ๐Ÿ‘ฃ ๐Ÿ‘ฎ ๐Ÿ‘ผ ๐Ÿ‘ฟ ๐Ÿ’€ ๐Ÿ’‹ ๐Ÿ’Œ  ๐Ÿ’Ž ๐Ÿ’ฅ ๐Ÿ’ง ๐Ÿ’ช ๐Ÿ’ผ ๐Ÿ– ๐Ÿ˜€ ๐Ÿ˜ ๐Ÿ˜‚ ๐Ÿ˜ƒ ๐Ÿ˜„ ๐Ÿ˜… ๐Ÿ˜† ๐Ÿ˜‡ ๐Ÿ˜ˆ ๐Ÿ˜‰ ๐Ÿ˜Š ๐Ÿ˜‹ ๐Ÿ˜ ๐Ÿ˜Ž ๐Ÿ˜ ๐Ÿ˜  ๐Ÿ˜’๐Ÿ˜“๐Ÿ˜” ๐Ÿ˜• ๐Ÿ˜– ๐Ÿ˜— ๐Ÿ˜˜ ๐Ÿ˜™ ๐Ÿ˜š ๐Ÿ˜› ๐Ÿ˜ ๐Ÿ˜ž ๐Ÿ˜Ÿ ๐Ÿ˜ด ๐Ÿ˜ท ๐Ÿ˜ต ๐Ÿ˜ฝ ๐Ÿ™€ ๐Ÿ™† ๐Ÿ™‡ ๐Ÿ™ˆ ๐Ÿ™‰ ๐Ÿ™Š โœŒ   ๐ŸŽ ๐Ÿ“ ๐Ÿ‡ ๐Ÿ‰ ๐Ÿ’ ๐Ÿ” ๐ŸŸ ๐Ÿ• ๐Ÿ– ๐Ÿ— ๐Ÿฆ ๐Ÿจ ๐Ÿฉ ๐Ÿฌ ๐Ÿญ ๐Ÿฏ ๐Ÿฐ ๐Ÿณ ๐Ÿฒ ๐Ÿท ๐Ÿธ ๐Ÿน ๐Ÿบ ๐Ÿป  ๐Ÿผ ๐ŸŽ ๐ŸŽ‚ ๐ŸŽƒ ๐ŸŽ„ ๐ŸŽ… ๐ŸŽ‡ ๐ŸŽˆ ๐ŸŽ“ ๐ŸŽœ ๐ŸŽž ๐ŸŽŸ ๐ŸŽฃ ๐ŸŽฅ ๐ŸŽง ๐ŸŽจ ๐ŸŽฌ ๐ŸŽฎ ๐ŸŽฏ ๐ŸŽฑ ๐ŸŽฒ ๐ŸŽณ ๐ŸŽต  ๐ŸŽถ   ๐ŸŽท ๐ŸŽธ ๐ŸŽน ๐ŸŽบ ๐ŸŽผ ๐ŸŽป ๐ŸŽพ ๐ŸŽฟ ๐Ÿ€ ๐Ÿ‚ ๐Ÿ„ ๐Ÿ† ๐Ÿ‡ ๐Ÿˆ ๐ŸŠ ๐Ÿท ๐Ÿ‘ป ๐Ÿ’ก ๐Ÿ’ป ๐Ÿ’พ ๐Ÿ’ฟ ๐Ÿ“ ๐Ÿ“‚  ๐Ÿ“ƒ ๐Ÿ“„ ๐Ÿ“… ๐Ÿ“† ๐Ÿ“‡ ๐Ÿ“ˆ ๐Ÿ“‰ ๐Ÿ“Š ๐Ÿ“‹ ๐Ÿ“Œ ๐Ÿ“‘ ๐Ÿ“’ ๐Ÿ“– ๐Ÿ“š ๐Ÿ“œ ๐Ÿ“๐Ÿ“ž ๐Ÿ“ข ๐Ÿ“ฆ ๐Ÿ“ง ๐Ÿ“จ ๐Ÿ“ช ๐Ÿ“ซ ๐Ÿ“ฎ  ๐Ÿ“ฏ ๐Ÿ“ฐ ๐Ÿ“ท ๐Ÿ“ธ ๐Ÿ“น ๐Ÿ“บ ๐Ÿ“ป ๐Ÿ“พ ๐Ÿ“ฝ ๐Ÿ”‡ ๐Ÿ”ˆ  ๐Ÿ”‰ ๐Ÿ”Š ๐Ÿ”‹ ๐Ÿ”Œ ๐Ÿ” ๐Ÿ”Ž ๐Ÿ” ๐Ÿ” ๐Ÿ”‘ ๐Ÿ”’ ๐Ÿ”“ ๐Ÿ”” ๐Ÿ”•  ๐Ÿ”ฆ ๐Ÿ”ง ๐Ÿ”จ ๐Ÿ”ฉ ๐Ÿ•ฑ ๐Ÿ•ต ๐Ÿ•ถ ๐Ÿ•ฟ ๐Ÿ–‚ ๐Ÿ–ฆ ๐Ÿ–ง ๐Ÿ—€ ๐Ÿ— ๐Ÿ–ผ ๐Ÿšฌ ๐Ÿšด โŒ›  โณ โ˜• โšฝ โšพ โ›ณ โœ‚ โœ‰   ๐ŸŒ  ๐ŸŒ™ ๐ŸŒ› ๐ŸŒž ๐Ÿ€ ๐Ÿ„ ๐Ÿ ๐Ÿ€ ๐Ÿ„ ๐Ÿ… ๐Ÿ‡ ๐Ÿ‰ ๐ŸŠ ๐Ÿ• ๐Ÿ ๐Ÿ ๐Ÿ’  ๐Ÿ“  ๐Ÿ– ๐Ÿ™ ๐Ÿœ ๐Ÿ ๐Ÿ˜  ๐Ÿž ๐Ÿ  ๐Ÿข ๐Ÿฃ ๐Ÿซ ๐Ÿง ๐Ÿจ ๐Ÿฌ ๐Ÿญ ๐Ÿฏ ๐Ÿฐ ๐Ÿด ๐Ÿต ๐Ÿถ ๐Ÿท ๐Ÿธ๐Ÿน ๐Ÿบ ๐Ÿป ๐Ÿผ ๐Ÿพ ๐Ÿ”ฅ ๐Ÿ•ท ๐Ÿ•ธ  โ˜†โšก โ›„ โ›…   ๐Ÿ“ต ๐Ÿšณ โ˜‘  โ™ˆ โ™‰ โ™Š โ™‹ โ™Œ โ™ โ™Ž โ™ โ™ โ™‘ โ™’ โ™“ โ™  โ™ฃ โ™ฅ โ™ฆ  โ™ฟ  โ™ป  โœ… โœ” โœ– โŒ  ๐ŸŽญ ๐Ÿš€ ๐Ÿš‘ ๐Ÿš’ ๐Ÿš•  ๐Ÿšš ๐Ÿšœ ๐Ÿšฆ ๐Ÿšฉ ๐Ÿšฃ โš“ โ›ต โ›ฝ
๐Ÿ“‘
Quelle: https://github.com/mozilla/fxemoji.git
Copyright 2015, Mozilla Foundation

Licensed under the Apache License, Version 2.0 (the "License");
you may not use this file except in compliance with the License.
You may obtain a copy of the License at
http://www.apache.org/licenses/LICENSE-2.0

Unicode: https://www.unicode.org/consortium/consort.html

Mehr Informationen zu emoticons unter   https://emojipedia.org/mozilla/
ยฉ sgs-visual.de 2000-2020
website security
Letzte Aktualisierung: 15.09.2020
Zurรผck zum Seiteninhalt